Windows 7 Explorer startet mit Bibliotheken/Library

Wenn man unter Windows 7 den Explorer startet, landet man automatisch auf der Übersichtsseite, auf der alle angelegten Bibliotheken/Libraries angezeigt werden.
Wer die alte Ansicht bevorzugt (also den klassichen Computer/Arbeitsplatz mit den Laufwerken), kann das über einen kleinen Trick einstellen.
Einfach unter Start → Alle Programme → Zubehör → Windows Explorer gehen, dort ein Rechsklick und dann nur noch den Menüpunkt Eigenschaften auswählen. Im Register Verknüpfung den Eintrag Ziel ändern auf:

%windir%\explorer.exe /e,

Wenn Ihr zusätzlich den Windows Explorer in der Taskleiste angeheftet habt, findet Ihr die Verknüfung unter:
(Einfach in die Adresszeile des Explorers kopieren und mit ENTER bestätigen)

%USERPROFILE%\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar

FritzBox verstecktes Feature – Paketmitschnitt

FritzBox Paketmitschnitt
FritzBox Paketmitschnitt

Per Zufall bin ich in einem Forum über einen interessanten Link für die FritzBox gestoßen, mit der man ohne Tools direkt die übermittelten Pakete mitschneiden kann.

Über den Link http://fritz.box/html/capture.html erreicht ihre nach Eingabe eures FritzBox Kennworts die Übersichtsseite für den Paketmitschnitt. Die Einezelnen Abschnitte sind gut beschrieben. Eine Aufnahme startet man mit dem jeweiligen Start-Button. Daraufhin erhält man einen Download, welchen man dann auf seine Festplatte speichert. Mit dem Stop-Button, wird die Aufzeichnung gestoppt und der Download abgeschlossen.

Zusammen mit dem Client von http://www.wireshark.org/ könnt Ihr dann die zuvor heruntergeladenen Datei öffnen und auslesen.

Windows 7 und ISO Images

Windows 7 ISO Burner (DVD -> ISO)

Mit Windows 7 können ISO Images endlich direkt gebrannt werden, ohne dass eine zusätzliche Applikation installiert werden muss.

Ganz einfach per Rechtsklick auf eine ISO-Datei den Windows 7 ISO Burner starten.

Aber wie kann ein ISO Image von einer CD oder DVD erstellt werden? Dies ist nicht ohne eine zusätzliche Applikation möglich. Windows 7 erspart also bei diesem Vorgang nicht das Installieren einer Applikation.

Verwendet man aber den ISO Recorder von Alex Feinman (http://isorecorder.alexfeinman.com/) ist es möglich, mit einem Rechtsklick auf ein CD-/DVD-Laufwerk bequem ein ISO Image zu erstellen! Dieses Tool habe ich sowohl unter Windows XP als auch unter Windows Vista sehr zu schätzen kennen gelernt. Und nun auch unter Windows 7 und Server 2008.