Benutzerdefinierter Dynamic DNS Anbieter mit der Fritz!Box

Die Registrierung und Pflege eines Account bei einem DYNDNS Anbieter war mir zu umständlich.
Deshalb habe ich eine Quick’n’Dirty Lösung mit PHP erstellt.

update_dyndns.php

<?php
if($_GET['pwd']=="passwort") {
$htaccess = "home/.htaccess";
$handle=fopen($htaccess,"w+");
if ($handle == false) echo "ERROR file";
else {
if (!chmod($htaccess, 0644)) echo "ERROR chmod";
else {
fputs($handle,"RewriteEngine On \n RewriteRule (.*) https://".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."/$1");
fclose($handle);
echo "UPDATE to IPADRESS: ".$_SERVER['REMOTE_ADDR']." done.";
}
}
}
?>

Bei dem Aufruf update_dyndns.php?pwd=passwort wird die IP Adresse des Aufrufers in eine .htaccess Datei geschrieben, welche sich im Verzeichnis home befindet (siehe $htaccess = „home/.htaccess“;).

Beim Aufruf des Verzeichnis /home, werdet Ihr dann automatisch weitergeleitet an die Fritz!Box.

Hinweis: update_dyndns.php und .htaccess dürfen nicht im gleichen Verzeichnis sein!

Die Einrichtung erfolgt also folgendermaßen:

  1. Obigen Sourcecode in eine update_dyndns.php Datei speichern
  2. Den Ordner in $htaccess anpassen und „passwort“ mit einem anderen Passwort ersetzen
  3. Den Ordner, wie in $htaccess angeben, auf deiner Webseite anlegen und update_dyndns.php hochladen
  4. FritzBox wir folgt einrichten:
  5. Den Ordner per Browser aufrufen.
    Nun solltet Ihr direkt auf die Fritz!Box Weitergeleitet werden!

2 Gedanken zu „Benutzerdefinierter Dynamic DNS Anbieter mit der Fritz!Box“

  1. Hi,

    ich wollte von dir wissen ob das auch mit der Fritzbox 7390 klappt. Vor allem die telefonie. Möchte verschiedenen telefone, geschäftlich und privat, die nummern zuordnen, so das bei geschäftlicher nummer nur das geschäftstelefon klingelt und bei privatem anruf/nummer nur das private. Werde das 3play 50 bestellen mit Komfort(ISDN) -anschluss.
    Sind denn dann 2 telefongespräche gleichzeitig möglich?

    MfG Tapani

  2. die Idee ist gut, nun brauch ich keine no-ip.org mehr.

    $htaccess wollte mein Webanbieter (Tipido) net, deshalb hab ichs in $cc umbenannt.
    und die „Rewrite Rule“ war auch ein bissel verwurschtelt, mit html Code in der .htaccess kam die Meldung: Datei nicht gefunden oder sowasaehnliches.

    1. update_dyndns.php liegt im root
    2. htaccess in /home/refer
    dann koennen weitere Seiten in /home angelegt werden, ohne dass die Weiterleitung zuschlaegt.

    gruss
    wolf

    mit dem Code gehts:

    <?php
    if($_GET['pwd']=="passwort") {
    $cc= "./home/refer/.htaccess";
    #$handle=fopen($cc "w+");
    $handle=fopen("./home/refer/.htaccess", "w+");
    if ($handle == false) echo "Datei nicht vorhanden";
    else {
    if (!chmod($cc, 0644)) echo "Fehler: CHMOD 644″;
    else {
    fputs($handle,“RewriteEngine On \r\n“);
    fputs($handle,’RewriteRule (.*) http://‚.$_SERVER[‚REMOTE_ADDR‘]);
    fclose($handle);

    echo „Referrer wurde auf die IP-Adresse : „.$_SERVER[‚REMOTE_ADDR‘].“ aktualisiert.“;

    #echo „handle“.$handle.““;
    #echo „htaccess“.$cc.““;
    }
    }
    }
    ?>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.